Dr. phil. Dipl. Psych. Renate Lederer

 

Psychologische Psychotherapeutin – Verhaltenstherapie

und Weiterbildung in "Traumatherapie"

 

Praxiszeiten: Montag – nach Vereinbarung

 

Tel: 0049/851/96668866

Email: renate.lederer@web.de

 

 

Ausbildung

 

Studium der Psychologie an den Universitäten Münster, Zürich und Marburg.

Promotion an der Universität Zürich über „Depletion of Brain Dopamine as a Model for Human Minimal Brain Dysfunction (MBD) Thesis“.

Postdoktorandin bei Ciba-Geigy (Basel) in der Pharma-Forschung, Bereich Biologie, Zentrales Nervensystem/Verhaltensforschung.

 

 

Qualifikation

 

Ausbildung zur Verhaltenstherapeutin für Erwachsene in Tübingen an der Tübinger Akademie für Verhaltenstherapie, in Verbindung mit der Tätigkeit als Stationspsychologin am Psychiatrischen Landeskrankenhaus in Weinsberg.


1999 Approbation als psychologische Psychotherapeutin durch die Regierung Oberbayern.

Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (LANR 764219968).

Mitglied der Bayerischen Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten.
Mitglied des Berufsverbands der Vertragspsychotherapeuten (BVVP).

 

Ausbildung im IFT Stressbewältigungsprogamm (Institut für Therapieforschung/Gesundheitsförderung, München).
 

EMDR (eye movement desensitization and reprocessing) Ausbildung bei Dr. phil. Dipl. Psych. Georg Pieper, Institut für Traumabewältigung, Friebertshausen.
 

Systemische Paartherapieausbildung bei PD Dr. med. Dipl. Psych. A. Retzer, Heidelberg.
Derzeit Schwerpunkt Schematherapie nach Jeffrey Young. Die Schematherapie ist eine Weiterentwicklung der traditionellen kognitiven Verhaltenstherapie v.a. zur Behandlung chronischer Persönlichkeitsprobleme.

 

Zahlreiche Fort- und Weiterbildungen wie Psychodynamische Kurzzeittherapie nach Davanloo, Achtsamkeitsbasierte Therapie nach Kabat-Zinn, Dialektisch-behaviorale Therapie (DBT) nach Linehan, effektive Therapie bei Persönlichkeitsstörungen, Behandlung posttraumatischer Belastungsstörungen u.v.a. 

 

Berufstätigkeit

 

Seit 2000 eigene Praxis als Psychologische Psychotherapeutin (Schwerpunkt Verhaltenstherapie bei Erwachsenen) mit Kassenzulassung in Oberbayern (Gars a. Inn und Haag OB) bis 2016, seitdem Kassenzulassung in Niederbayern (Passau).

 

01.04.2020 Anerkennung der Gleichwertigkeit vom Bundesministerium für Gesundheit Wien und am 08.06.2020 Eintragung in die Psychotherapeutenliste in Wien.

 

Seitdem freie Mitarbeiterin in der Psychotherapeutischen Praxis von Mag. Christine Roniger, Ledererhof 2, 1010 Wien

 

Settings

 

Einzeltherapie für Erwachsene

 

Kosten

 

Privatpatienten, Selbstzahler als auch gesetzlich versicherte Patienten. Die Kosten betragen pro Sitzung 120 Euro. Bei gesetzlich versicherten Patienten übernehmen die österreichischen Krankenkassen einen Kostenzuschuss zwischen 28 Euro und 50 Euro je Krankenkasse.